bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


SHOWGIRLS
SHOWGIRLS

Scope. USA 1995. Produktion: Carolco. Produzenten: Alan Marshall, Charles Evans, Ben Myron. Regie: Paul Verhoeven. Buch: Joe Eszterhas. Kamera: Jost Vacano. Musik: David A. Stewart. Schnitt: Mark Goldblatt, Mark Helfrich. Darsteller: Elisabeth Berkley (Nomi Malone), Kyle MacLachlan (Zack Carey), Gina Gershon (Cristal Connors), Glenn Plummer (James Smith), Gina Ravera (Molly Abrams), Robert Davi (Al Torres). 131 Min. FSK: ab 16; f.


Eine junge Tänzerin mit dunkler Vergangenheit will sich in Las Vegas ein neues Leben aufbauen und schafft mit Talent, Glück, Liebschaften und Intrigen den Aufstieg von der Striptease-Tänzerin zum Star in einer Las Vegas-Show. Eine Art Musical, das in den erotischen Tanzszenen mehr an der voyeuristischen Auslotung der Grenzen zwischen Erotik und Pornografie als an choreografischer Qualität interessiert ist. Kein kritischer Blick hinter die Kulissen des Showgeschäfts, sondern ein Film, der krampfhaft bemüht ist, sexuelle Darstellungen zu enttabusieren.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00479s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]