bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


HEAT
HEAT

Scope. USA 1995. Produktion: Warner Bros./Regency Enterprises/Forward Pass Prod. Produzenten: Michael Mann, Art Linson, Joe Caracciolo. Regie und Buch: Michael Mann. Kamera: Dante Spinotti. Musik: Elliot Goldenthal. Schnitt: Dove Hoenig, Pasquale Buba. Darsteller: Al Pacino (Vincent Hanna), Robert de Niro (Neil McCauley), Val Kilmer (Chris Shiherlis), Jon Voight (Nate), Tom Sizemore (Michael Cheritto), Diane Venora (Justine), Amy Brenneman (Eady). 171 Min. Verleih: Warner Bros.


Die Geschichte zweier Kontrahenten auf verschiedenen Seiten des Gesetzes: der eine ein "professioneller" Gangster, der andere ein ihn verfolgender Polizeileutnant. Aus den standardisierten Mustern des Actionfilms entwickelt sich unter der kalkulierten und kraftvollen Regie einer der fesselndsten Polizei- und Gangsterfilme der letzten Jahre. Seine Handlung nimmt mehr und mehr existentielle Dimensionen an und führt zu einem ebenso fatalistischen wie menschlich bewegenden Ende.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]