bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


DER SCHARLACHROTE BUCHSTABE
THE SCARLET LETTER

USA 1995. Produktion: Lightmotive/Allied Stars/Cinergi/Moving Pictures. Produzenten: Roland Joff‚, Robert Colesberry. Regie: Roland Joff‚. Buch: Douglas Day Stewart, nach dem gleichnamigen Roman von Nathaniel Hawthorne. Kamera: Alex Thomson. Musik: John Barry. Schnitt: Thom Noble. Darsteller: Demi Moore (Hester Prynne), Gary Oldman (Arthur Dimmesdale), Robert Duvall (Roger Prynne/Roger Chillingworth), Joan Plowright (Harriet Hibbons), Lisa Jolliff-Andoh (Mituba), Edward Hardwicke (John Bellingham). 135 Min. Verleih: Constantin.


Eine verheiratete Frau verliebt sich im Massachusetts der Kolonialzeit in den Pastor des Dorfes und wird öffentlich gebrandmarkt, als sie ein Kind zur Welt bringt, aber den Namen des Vaters verschweigt. In Inhalt und Form auf den Kopf gestellte Neuverfilmung des Hawthorne-Romans, dessen differenzierte Darstellung des Puritanismus in eine Emanzipationsgeschichte mit Soap-Opera-Charakter verwandelt wurde.

FILMDIENST
0.00182s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]