bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


ERASER
ERASER

Scope. USA 1995. Produktion: Warner Bros. Produzenten: Arnold Kopelson, Anne Kopelson. Regie: Charles Russel. Buch: Tony Puryear, Walon Green. Kamera: Adam Greenberg. Musik: Alan Silvestri. Schnitt: Michael Tronick. Darsteller: Arnold Schwarzenegger (Eraser), James Caan (Deguerin), Vanessa Williams (Lee), James Coburn (Beller), Robert Pastorelli (Johnny C.). 114 Min. FSK: ab 16; f. Verleih: Warner Bros.


Arnold Schwarzenegger als U.S. Marshal, der eine von hochrangigen Waffenschiebern bedrohte Zeugin beschützen soll, es in Erfüllung seiner Pflicht aber mit der eigenen Organisation aufnehmen muß. Eine auf die 90er Jahre umgepolte Kalte-Kriegs-Story, die jeden Anflug von Glaubwürdigkeit links liegen läßt und damit den Weg frei gibt für die unglaublichsten aller Schwarzenegger-Abenteuer. Trotz zahlloser explosiver Materialschlachten nicht ohne selbstparodistische Elemente.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00244s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]