bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


STRIPTEASE
STRIPTEASE

USA 1996. Produktion: Castle Rock Entertainment. Produzent: Mike Lobell. Regie und Buch: Andrew Bergman, nach einem Roman von Carl Hiaasen. Kamera: Stephen Goldblatt. Musik: Howard Shore. Schnitt: Anne V. Coates. Darsteller: Demi Moore (Erin Grant), Burt Reynolds (David Dilbeck), Armand Assante (Al Garcia), Robert Patrick (Darrell Grant), Ving Rhames (Shade), Paul Guilfoyle (M. Molodvsky). 117 Min. Verleih: Concorde-CR/T.


Eine junge, elegante Frau verdingt sich in einer Striptease-Bar, um das Geld für den Sorgerechtsprozeß gegen ihren kriminellen Ex-Mann zusammenzubekommen und gerät dabei in eine Affäre um einen korrupten und sexsüchtigen Senator. Eine unerquickliche Mischung aus Melodram, Krimi und Polit-Posse, die keinem Genre gerecht wird. Die unlogisch entwickelte Geschichte verärgert durch sexistische Sprüche und voyeuristische Bildperspektiven.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0061s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]