bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


WIR SIND STERNENSTAUB

Deutschland 1996. Produktion: Filmproduktion Dietrich Schubert/WDR. Produzentin: Katharina Schubert. Regie und Buch: Dietrich Schubert. Kamera: Wilfried Kaute. Schnitt: Bi Schaack. 79 Min. Verleih: Real Fiction (16 mm).


Dokumentarfilm, der den Filmemacher im Zwiegespräch mit dem Astrophysiker Johannes Schmidt-Burgk zeigt, der in Effelsberg in der Eifel das weltgrößte Radioteleskop betreibt und nach Signalen aus fernen Galaxien forscht. Was als ein Nachdenken über die Überlebenschancen des Universum gedacht sein mag, erschöpft sich in einigen faszinierenden Landschaftsimpressionen und bedächtig dahinplätschernden Dialogen. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00223s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]