bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


VORSICHT: ZERBRECHLICH!
HAUT BAS FRAGILE

Frankreich 1994. Produktion: Pierre Grise Prod. Produzentin: Martine Marignac. Regie: Jacques Rivette. Buch: Pascal Bonitzer, Christine Laurent, Jacques Rivette, Laurence C&“ocirc;te, Marianne Denicourt, Nathalie Richard. Kamera: Christophe Pollock. Musik: Fran&‡ccedil;ois Bréant. Schnitt: Nicole Lubtchansky. Darsteller: Marianne Denicourt (Louise), Nathalie Richard (Ninon), Laurence C&“ocirc;te (Lucien), Anna Karina (Sarah), André Marcon (Roland), Bruno Todeschini (Lucien). 169 Min. Verleih: Prokino. (O.m.d.U.)


Eine Frau versucht nach langem Koma, sich wieder im Leben zurechtzufinden. Eine Bibliothekarin sucht in einem Chanson nach ihrer Identität, und eine dritte junge Frau schlägt sich mit einfallsreichen Lügen durchs Leben. Ein poetisches Musical, federleicht und dennoch hoch stilisiert, das seine Figuren in eine spielerische Verbindung treten läßt, und zugleich eine Hommage an die Individualität und Zerbrechlichkeit des einzelnen. - Sehenswert.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00417s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]