bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


TODAS - AM RANDE DES PARADIESES

Deutschland 1996. Produktion: Kuby Film TV/Bayerischer Rundfunk. Produzent, Regie und Buch: Clemens Kuby. Kamera: Alok Upadhyaya, Sameer Sabnis. Schnitt: Barbara de Pellegrini, Evelyn. Musik: Büdi Siebert. Darsteller: Andrea Jonasson (Erzählerin), Giesela Hoeter, Katharina Müller-Elmau, Alois Maria Giani, Hubertus v. Lerchenfeld, Philipp Brammer, Cosima Kuby Kaye (Sprecherinnen/Sprecher). 96 Min. Verleih: mind films.


Dokumentarischer Essay über das südindische Volk der Todas, eine nur 1000 Mitglieder umfassende Minigesellschaft, die in großer Harmonie mit der Natur lebt. Meditative Bilder vermitteln einen nachdenklich stimmenden Eindruck einer kontemplativen Kultur, in der Glück und Zufriedenheit nicht an Arbeit oder Aktivität, sondern an Ruhe und stillen Genuß geknüpft sind. Trotz subjektivem Blickwinkel und mancher Einseitigkeit das eindringliche Porträt einer fremden Lebensweise mit hohem zivilisationskritschem Potential. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00242s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]