bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


A TICKLE IN THE HEART

Schwarz-weiß. Deutschland 1996. Produktion:Ö-Film/zero/Neapel. Produzenten: Martin Hagemann, Thomas Kufus, Edward Rosenstein. Regie: Stefan Schwietert. Buch: Stefan Schwietert, Thomas Kufus. Kamera: Robert Richman. Schnitt: Arpad Bondy. Musik: The Epstein Brothers. Darsteller: Max, William und Julius Epstein, Peter Sokolow, Harriert Goldstein Darr. 83 Min. Verleih: Ventura.


Drei alte Männer in einer Seniorensiedlung in Florida machen, was sie ihr ganzes Leben lang taten: Klezmer-Musik spielen. Dokumentarisches Porträt der "Epstein-Brothers", Nachkommen jüdisch-polnischer Einwanderer, die durch die Renaissance jiddischer Hochzeitsmusik auch in Europa bekannt wurden. Durch den Verzicht auf Farbe und effektvolle Schnitte gelingt es dem Film, Historie, Einzelschicksal und die Erfahrung, in der Fremde nie ganz heimisch zu werden, zu einer stimmigen Einheit zu verschmelzen. - Ab 10.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]