bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


LIEBE UND ANDERE KATASTROPHEN
LOVE AND OTHER CATASTROPHIES

Australien 1995. Produktion: Beyond Films/Screwball Five. Produzent: Stavros Andonis Efthymiou. Regie: Emma-Kate Croghan. Buch: Stavros Andonis Efthymiou, Yael Bergman, Emma-Kate Croghan, Helen Bandis. Kamera: Justin Brickle. Musik: Oleh Witer, Daryl McKenzie. Schnitt: Ken Sallows. Darsteller: Frances O'Connor (Mia), Alice Garner (Alice), Matthew Dyktynski (Ari), Matt Day (Michael), Radha Mitchell (Danni), Suzi Dougherty (Savita). 79 Min. Verleih: Kinowelt.


Ein turbulenter Tag aus dem Leben zweier australischer Filmstudentinnen, denen Probleme mit der Lieber, der Uni und dem richtigen Mitbewöhner zu schaffen machen. Am Ende des Tages haben sich alle Schwierigkeiten in Wohlgefallen aufgelöst. Ein mit Alltagsneurosen kokettierender Film, der sich an den screwball comedies der 30er und 40er Jahre orientiert, jedoch nicht deren Wortwitz, Schlagfertigkeit und Tiefe erreicht. Ein wenig ärgerlich sind die Alltagsbanalitäten, die zu Lebensweisheiten aufgebauscht werden. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00272s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]