bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


LEADING MAN
THE LEADING MAN

England 1996. Produktion: J & M Entertainment. Produzent: Bertil Ohlsson, Paul Raphael. Regie: John Duigan. Buch: Virginia Duigan. Kamera: Jean Fran&‡ccedil;ois Robin. Schnitt: Humphrey Dixon. Darsteller: Jon Bon Jovi (Robin Grange), Lambert Wilson (Felix Webb), Anna Galiena (Elena Webb), Thande Newton (Hilary Rule), Barry Humphries (Humphrey Beal). 99 Min. Verleih: Concorde-CR/Turner.


Um seine Scheidung voranzutreiben, akzeptiert ein erfolgreicher Londoner Theaterautor das Angebot eines jungen Schauspielers, seine eifersüchtige Frau in eine Affäre zu verwickeln. Verunsichert, wie mühelos der Plan gelingt und beunruhigt über die Versuche, auch bei seiner Geliebten zu landen, stellt der Schriftsteller dem Charmeur während der Premiere seines neuen Stücks eine theatralisch-tödliche Falle. Kriminalistisch angehauchtes Theaterdrama, das als kunstvoll konstruiertes Verwirrspiel gefällt, sich mit Fragen nach der Wahrheit des (inszenierten) Scheins oder der Wirklichkeit von Fiktionen aber übernimmt. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]