bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


DUMM GELAUFEN

Deutschland 1997. Produktion: Rialto/Relevant/Pro Sieben. Produzentin: Heike Wieble-Timm. Regie: Peter Timm. Buch: Timo Berndt. Kamera: Fritz Seemann. Musik: Detlef Petersen. Schnitt: Vera van Appeldorn. Darsteller: Bernd Michael Lade (Thorsten Harm), Christiane Paul (Sabrina), Viktor Minich (Zuhälter), Gennadi Vengerov (Bodyguard), Traugott Buhre (Vater Harm). Ca. 90 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: Tobis.


Ein Jungbauer, der auf der Pirsch versehentlich eine Umweltaktivistin erschossen hat und nun die Leiche beseitigen muß, begegnet einer Prostituierten, die die Leiche ihres Zuhälters "entsorgen" will. Dünne Komödie, die aus der aus anderen Filmen bekannten Grundsituation ein absurdes Verwechslungsspiel entwickelt, das mit vorhersehbarer Komik und oft mehrfach wiederholten Gags nicht überzeugen kann. - Ab 16 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00207s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]