bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


HAMLET
HAMLET

Scope. USA 1996. Produktion: Castle Rock Entertainment. Produzent: David Barron. Regie: Kenneth Branagh. Buch: Kenneth Branagh, nach dem gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare. Kamera: Alex Thomson. Musik: Patrick Doyle. Schnitt: Neil Farrell. Darsteller: Kenneth Branagh (Hamlet), Derek Jacobi (Claudius); Julie Christie (Gertrud), Richard Briers (Polonius), Kate Winslet (Ophelia), Michael Maloney (Laertes), Nicholas Farrell (Horatio), Charlton Heston (Erster Schauspieler), Rufus Sewell (Fortinbras). 242 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: Concorde-CR/Turner (auch 70mm).


Kenneth Branaghs Neuverfilmung der Shakespeare-Tragödie um den dänischen Prinzen, der vom Geist seines Vaters den Auftrag erhält, dessen Tod zu rächen, verlegt das Meisterwerk in eine opulente Hofkulisse im 19. Jahrhundert. Das mit gigantischem Aufwand in Szene gesetzte Opus findet trotz aller Kraftanstrengung des Regisseurs, einen "Hamlet" der Superlative zu schaffen, keinen einheitlichen inszenatorischen Stil. Neben unübersehbaren inszenatorischen Ungereimtheiten und Schwächen sind die ausgezeichneten schauspielerischen Leistungen das Kapital des Films, der trotz seiner Länge von fast vier Stunden nicht langweilt. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00281s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]