bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


ANACONDA
ANACONDA

USA 1997. Produktion: Columbia Pictures. Produzenten: Verna Harrah, Leonard Rabinowitz, Carole Little. Regie: Luis Llosa. Buch: Hans Bauer, Jim Cash, Jack Epps jr. Kamera: Bill Butler. Musik: Randy Edelman. Schnitt: Michael R. Miller. Darsteller: Ice Cube (Danny Rich), Jennifer Lopez (Terri Flores), Jon Voight (Paul Sarone), Eric Stoltz (Dr. Steven Cale), Jonathan Hyde (Warren Westridge). 90 Min. Verleih: Columbia TriStar.


Eine Filmcrew, die im Amazonasgebiet eine Dokumentation über einen Indianerstamm drehen will, wird von einem manischen Schlangenjäger in ein Terrain geführt, das von riesigen Anacondas beherrscht wird. Anspruchsloser Horrorfilm, der unter der rudimentären Figurenzeichnung und wenig überzeugenden Tricks leidet. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00336s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]