bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


HERKULES & SHERLOCK
HERCULE ET SHERLOCK

Frankreich 1996. Produktion: Les Films Alain Sarde/Agepro Cinema/M.F. Produzenten: Alain Sarde, Marie-Christine de Montbrial, Michel Frichet. Regie: Jeannot Szwarc. Buch: Joseph Morhaim, A. Sanford Wolf, Marie-Christine de Montbrial, Michel Frichet, Laurent Chalumeau. Kamera: Bernard Lutic. Musik: Gabriel Yared. Schnitt: Françoise London, Chantal Pernecker. Darsteller: Christopher Lambert (Vincent), Richard Anconina (Bruno), Philippine Leroy-Beaulieu, Roland Blanche, Béatrice Agenin, Laurent Gendron. 90 Min. Verleih: Highlight.


Zwei kleine Gangster entführen zwei Hunde der Zollbehörde, um mit ihrer Hilfe eine Kiste voller Falschgeld wiederzufinden. Formelhafter Komödienversuch, der in erster Linie an akutem Gagmangel scheitert. - Ab 8.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0019s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]