bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


IN LOVE AND WAR
IN LOVE AND WAR

USA 1996. Produktion: New Line Prod./Dimitri Villard Prod. Produzenten: Dimitri Villard, Richard Attenborough, Diana Hawkins. Regie: Richard Attenborough. Buch: Allan Scott, Clancy Sigal, nach dem Buch "Hemingway in Love and War. The Lost Diary of Agnes von Kurowsky" von Henry S. Villard und James Nagel. Kamera: Roger Pratt. Musik: George Fenton. Schnitt: Lesley Walker. Darsteller: Sandra Bullock (Agnes von Kurowsky), Chris O'Donnell (Ernest hemingway), Mackenzie Astin (Henry Villard), Emilio Bonucci (Domenico Caracciolo), Ingrid Lacey (Elsie "Mac" MacDonald), Margot Steinberg (Mabel "Rosie" Rose). 110 Min. Verleih: Constantin.


Erste Kriegs- und Liebeserfahrung des jugendlichen Ernest Hemingway an der italienischen Front. Basierend auf dem Buch eines ehemaligen Kriegskameraden, schlachtet der Film Hemingways verifizierte Begegnung mit der Rote-Kreuz-Schwester Agnes von Kurowsky zu einer breitgetretenen Romanze aus. Richard Attenborough hat die aufgeblasene Banalität mit verzweifelnder Gleichgültigkeit inszeniert. - Ab 14 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00256s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]