bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


BENJAMIN BLUEMCHEN - SEINE SCHOENSTEN ABENTEUER

Deutschland 1997. Produktion: Karl Blatz Filmproduktion. Produzent: Karl Blatz. Regie: Gerhard Hahn. Buch: Elfie Donnelly. Musik: Heiko Rüsse. Schnitt: Ulrich Steinvorth, Ringo Waldenburger. 73 Min. FSK: o.A.; f. Verleih: Jugendfilm.


Der bereits als Hörspielfigur sehr beliebte Elefant Benjamin Blümchen träumt sich in die Steinzeit, trifft eine kleine Hexe und rettet bei einem Ballonflugwettbewerb zwei Kinder. Die drei einfachen und harmlosen Geschichten sind ohne überfordernde Elemente und erweisen sich als kindertauglich für kleinste Kinogänger, wobei die Schlichtheit allerdings der einzige Vorzug des äußerst anspruchslos realisierten Zeichentrickfilms ist. - Ab 6.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00195s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]