bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


DAS BOOT - DER DIRECTOR'S CUT

Deutschland 1981/1996-97. Produktion: Bavaria/Radiant. Produzenten: Günter Rohrbach, Ortwin Freyermuth. Regie und Buch: Wolfgang Petersen, nach dem gleichnamigen Roman von Lothar-Günther Buchheim. Kamera: Jost Vacano. Musik: Klaus Doldinger. Schnitt: Hannes Nikel. Darsteller: Jürgen Prochnow (Der Alte), Herbert Grönemeyer (Leutnant Werner), Klaus Wennemann (LI), Hubertus Bengsch (I WO), Martin Semmelrogge (II WO), Bernd Tauber (Obersteuermann), Martin May (Ullmann), Erwin Leder (Johann), Claude-Oliver Rudolph, Heinz Hoenig, Uwe Ochsenknecht. 208 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: Constantin.


Die Langfassung von Wolfgangs Petersen Klassiker "Das Boot" aus dem Jahr 1981, der um rund 60 Minuten erweitert und akustisch mit digitaler Tonmischung und Surround-Effekten auf die Höhe von Hollywood-Produktionen gebracht wurde. Bei aller technischen "Modernisierung" der Actionfilm zwiespältig, weil er inhaltlich weder die politische Situation des Zweiten Weltkriegs reflektiert noch auf Distanz zum Kriegshandwerk geht. Zudem offenbart die längere Fassung überraschende dramaturgische Schwächen. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00235s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]