bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


TITANIC
TITANIC

Scope. USA 1997. Produktion: Lightstorm Entertainment. Produzenten: James Cameron, Jon Landau. Regie und Buch: James Cameron. Kamera: Rae Sanchini. Musik: James Horner. Schnitt: Conrad Buff, James Cameron. Darsteller: Kate Winslet (Rose DeWitt Bukater), Leonardo DiCaprio (Jack Dawson), Billy Zane (Cal Hockley), Kathy Bates (Molly Brown), Bill Paxton (Brock Lovett), Bernhard Hill (Captain Smith), Jonathan Hyde (Bruce Ismay), Victor Garber (Thomas Andrews). 192 Min. Verleih: 20th Century Fox.


Neuverfilmung des Untergangs der "Titanic", die an Hand einer Klassenschranken übergreifenden Liebesgeschichte zwischen einem Maler und einer jungen Frau aus der Upper-Class die viertägige Jungfernfahrt des englischen Luxusliners schildert. Trotz einer fast manischen Fixierung auf eine möglichst originalgetreue Rekonstruktion des Schiffes und seiner Interieurs sowie des gigantischen Aufwandes entstand mehr als ein Kostüm- und Katastrophenfilm: der angenehm ruhige Rhythmus, teilweise herausragende Schauspieler sowie die kunstvolle Kamerarbeit lassen das Epos zu einer berührenden Love-Story werden. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]