bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


GEORGE - DER AUS DEM DSCHUNGEL KAM
GEORGE OF THE JUNGLE

USA 1996. Produktion: Walt Disney Pictures. Produzenten: David Hoberman, Jordan Kerner, Jon Avnet. Regie: Sam Weisman. Buch: Dana Olsen, Audrey Wells, nach Comic-Figuren von Jay Ward. Kamera: Thomas Ackerman. Musik: Marc Shaiman. Schnitt: Stuart Pappé, Roger Bondelli. Darsteller: Brendan Fraser (George), Leslie Mann (Ursula Stanhope), Thomas Haden Church (Lyle Van de Groot), Richard Roundtree (Kwame), Greg Cruttwell (Max), Abraham Benrubi (Thor). 92 Min. FSK: ab 6; f. Verleih: Buena Vista.


Einst im Busch verlorengegangen und von Affen aufgezogen, ist ein junger Mann inzwischen zum sagenumwobenen, allerdings recht tolpatschigen "weißen Affen" herangewachsen, der zum willkommenen Untersuchungsobjekt für eine beziehungsfrustrierte Hobbyforscherin wird. Eine nach Comic-Vorlagen erstellte Realfilmklamotte, die Komik mit Albernheit verwechselt und mit übersteigertem Slapstick krampfhaft die Aufmerksamkeit ihrer sehr jungen Zielgruppe sucht. - Ab 10 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.0037s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]