bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


THE BIG LEBOWSKI
THE BIG LEBOWSKI

USA 1998. Produktion: Working Title. Produzenten: Ethan Coen, John Cameron. Regie: Joel Coen. Buch: Joel und Ethan Coen. Kamera: Roger Deakins. Musik: Carter Burwell. Schnitt: Roderick Jaynes, Tricia Cookie. Darsteller: Jeff Bridges (The Dude), John Goodman (Walter Sobchak), Julianne Moore (Maude Lebowski), Steve Buscemi (Donny), David Huddleston (The Big Lebowski), John Turturro (Jesus Quintana), Ben Gazzara (Jackie Treehorn). 113 Min. Verleih: PolyGram.


Anfang der 90er Jahre gerät ein gutmütiger Späthippie, der neben Joints und Cocktails nur Bowling im Kopf hat, durch eine Verwechslung in eine Entführungsaffäre, die ihn zum unfreiwilligen Spielball unterschiedlicher Interessen werden läßt. Ein ausgesprochen witziger Film voller skurriler Späße, der neben seinem immensen Einfallsreichtum auf dem pointiert-zurückgenommenen Spiel der Darsteller aufbauen kann. Die gelungene Variante eines modernen Schelmenromans, geprägt von Fabulierlust und überbordender Fantasie. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]