bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


ABSTICH

Teils schwarz-weiß. Deutschland 1992 - 1997. Produktion: Um Welt Film. Produzenten: Marina Kassube, Barbara Kunst, Frank Pieritz. Regie: Joachim Tschirner. Buch: Joachim Tschirner, Burghard Drachsel. Kamera: Karl Farber, Lutz Körner, Christian Maletzke, Heinz Richter, Rainer M. Schulz. Musik: Thomas Tschirner. Schnitt: Angelika Arnold. 97 Min. Verleih: Progress.


Der letzte Teil einer Langzeitdokumentation über das Stahlwalzwerk "Maxhütte" im thüringischen Unterwellenborn, der die Umstrukturierung und teilweise Abwicklung der Fabrik beschreibt. Der Film enthält sich weitgehend einer Kommentierung, sondern läßt Fakten, Personen und Zahlen für sich sprechen, versäumt es aber, zwischenmenschliche Zusammenhänge deutlich zu machen. Letztlich kein ganz befriedigender Film, aber als Dokument einer nicht nur staats,- sondern auch arbeitspolitisch umwälzenden Veränderung von Interesse. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00396s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]