bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wild Man Blues
Wild Man Blues

USA 1997. Produktion: Cabin Creek Films. Produzent: Jean Doumanian. Regie und Buch: Barbara Kopple. Kamera: Tom Hurwitz. Schnitt: Lawrence Silk. 105 Min. Verleih: Kinowelt.


Dokumentarfilm über eine Europa-Tournee des Regisseurs und Schauspielers Woody Allen als Jazzmusiker. Zwar findet er nicht immer zu einem überzeugenden visuellen Rhythmus, besticht aber durch die mitreißenden Musikdarbietungen des New-Orleans-Jazz sowie einige Sequenzen, die aus Woody Allens eigenen Spielfilmen stammen könnten. Der Mensch Allen präsentiert sich dabei unneurotisch und souverän im Umgang mit der Öffentlichkeit und macht damit den Unterschied zu seinen Kunstfiguren augenfällig. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00178s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]