bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Leslie Nielsen ist Sehr verdächtig
Wrongfully Accused

Deutschland/USA 1998. Produktion: Constantin/Morgan Creek. Produzenten: Bernd Eichinger, James G. Robinsin, Pat Proft. Regie und Buch: Pat Proft. Kamera: Glen MacPherson. Musik: Bill Conti. Schnitt: James R. Symons. Darsteller: Leslie Nielsen (Ryan Harrison), Melinda McGraw (Cass Lake), Richard Crenna (Fergus Falls), Kelly LeBrock (Lauren Goodhue), Michael York (Hibbing Goodhue). 87 Min. Verleih: Constantin.


Ein Geigenvirtuose wird durch seine blinde Liebe in ein Mordkomplott verwickelt, kann auf dem Weg zur Hinrichtung fliehen und muß seine Unschuld beweisen. Dürftige Slapstick-Klamotte, die nie über das Niveau einer lieblos zusammengeschusterten Gagparade hinauskommt. - Ab 12 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00373s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]