bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Dance of the Wind
Dance of the Wind

Deutschland/England/Indien 1997. Produzent: Karl Baumgartner. Regie: Rajan Khosa. Buch: Robin Mukherjee, Rajan Khosa. Kamera: Piyush Shah. Musik: Shubha Mudgal. Schnitt: Emma Matthews. Darsteller: Kitu Gidwani (Pallavi), Bhaveen Gosain (Ranmal), Roshan Bano (Tara), Kapila Vatsyayan (Karuna Devi, Pallavis Mutter), B.C. Sanyal (Munir Baba), Vinod Nagpal (Kritiker), Punarnava Mehta (Schülerin), Ami Arora (Schülerin). 85 Min. Verleih: Pegasos.


Nach dem Tod ihrer Mutter und Lehrerin gerät eine berühmte indische Raga-Sängerin in eine schwere seelische Krise, weil ihre Stimme versagt und sie sich mit inneren Anfechtungen auseinandersetzen muß. Ein beeindruckender Debütfilm, der mit ruhigen Bildern und einer herausragenden Hauptdarstellerin von der Notwendigkeit und den Schwierigkeiten der Individuation handelt und in Gestalt einer märchenhaften Suche das Verhältnis von Tradition und Selbstbestimmung thematisiert. - Sehenswert ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00205s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]