bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Helden und andere Feiglinge

Deutschland 1998. Produktion: ena Film/Extrafilm. Produzent: Vesna Jovanoska. Regie und Buch: Dennis Satin. Kamera: Frank Grunert. Musik: Brynmor Jones. Schnitt: Dennis Satin. Darsteller: Ralf Bauer (Alexander Tunold), Carin C. Tietze (Carla Louvrie), Edgar M. Böhlke (Carlas Vater), Andreas Wisniewski (Ernesto), Dieter Bach (Georg), Peter Nottmeier (Bernie). 96 Min. FSK: ab 12; f. Verleih: Jugendfilm.


Ein eingebildeter Frauenheld verwickelt sich durch sein Imponiergehabe in eine turbulente und nicht ungefährliche Gangstergeschichte, in der er an der Seite einer schönen Verbrecherin ums Überleben, aber auch um seine Liebe zu ir kämpfen muß. Ein zerredeter Versuch, Actionfilm und (Beziehungs-)Komödie zu verbinden, dem nur wenige amüsante Szenen gelingen und der vor allem an seinen blassen Hauptdarstellern krankt. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00245s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]