bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


John Waters' Pecker
Pecker

USA 1998. Produktion: Polar Entertainment. Produzenten: John Fiedler, Mark Tarlow. Regie und Buch: John Waters. Kamera: Robert Stevens. Musik: Stewart Copeland. Schnitt: Janice Hampton. Darsteller: Edward Furlong (Pecker), Christina Ricci (Shelley), Martha Plimpton (Tina), Brendan Sexton III (Matt), Lili Taylor (Rorey). 87 Min. Verleih: Concorde.


Die fiktive Geschichte eines besessenen Amateurfotografen, dessen verwackelte Schwarz-Weiß-Fotos in der Kunstszene von Baltimore bejubelt werden und ihm zeitweise zu ungewolltem Starruhm verhelfen. Eine mitunter schrille Komödie, die erhellende Seitenhiebe auf die New Yorker Kunstschickeria austeilt und die vom herzerfrischend naivem Spiel des talentierten Hauptdarstellers lebt. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00282s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]