bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ausnahmezustand
The Siege

USA 1998
Produktion: Twentieth Century Fox
Produzenten: Lynda Obst, Edward Zwick, Jonathan Filley
Regie: Edward Zwick
Buch: Lawrence Wright, Menno Meyjes, Edward Zwick
Kamera: Roger Deakins
Musik: Graeme Revell
Schnitt: Steven Rosenblum
Darsteller: Denzel Washington (Anthony "Hub" Hubbard), Annette Bening (Elise Kraft/Sharon Bridger), Bruce Willis (General William Devereaux), Tony Shalhoub (Frank Haddad), Sami Bouajila (Samir Nazhde).
Länge: 115Min.
Verleih: Twentieth Century Fox


Angesichts islamisch-fundamentalistischer Terroranschläge erläßt der Präsident der Vereinigten Staaten den Ausnahmezustand. Damit schafft er einen rechtsfreien Raum, der einen General ins Spiel bringt, dem jedes Mittel zum Erreichen seiner Ziele recht ist. Dagegen ist ein aufrechter FBI-Agent davon überzeugt, daß die bestehenden Gesetze ausreichen, um die Situation zu kontrollieren. Ein bemerkenswert durchdachter Actionfilm, dessen politische Aussage auch einer kritischen Hinterfragung standhält. Die plausibel entwickelte Handlung wird von guten Darstellern getragen.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00253s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]