bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Erlösung
Lunastus

Finnland/Schweden 1997
Produktion: Kinoproduktion Oy
Produzent: Claes Olsson
Regie: Olli Saarela
Buch: Heikki Vuento, Olli Saarela
Kamera: Antti Hellstedt
Musik: Tuomas Kantelinen
Schnitt: Tuuti Kuittinen
Darsteller: Kari Heiskanen (Patrick Sillmann), Jussi Puhakka, Jussi Lethonen, Robert Enckell, Rauno Juvonen, Ville Virtanen, Tom Wentzel.
Länge: 72 Min.
Verleih: MOP (O.m.d.U.)


Szenen aus dem finnischen Bürgerkrieg im Jahr 1918, in deren Verlauf ein Anhänger der patriotischen Weißgardisten von der Sinnlosigkeit der Gewalt überzeugt wird. Ein arg akademisch geratener Film, dessen emotionslose Inszenierung nur wenig Gespür für die Personen, ihre Beweggründe und Seelenlagen vermittelt.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00192s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]