bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Signalstörung

Deutschland 1997
Produktion: Thomas G.A. Mank/ZDF (Das Kleine Fernsehspiel)
Produzent, Regie und Buch: Thomas G.A. Mank
Kamera: Peter Dörfler
Musik: Bernd Schultheis
Schnitt: Karl Riedl
Darsteller: Caspar Dietrich, Bernd Eichhorn, Robert Simon
Länge: 63 Min.
Verleih: GM Films


Semidokumentarischer Bericht über den Leidensweg eines AIDS-infizierten Mannes, der nichts Neues zum Thema beiträgt und durch seine subjektivistische Sichtweise verstört. Ein Film, der jede Eigenverantwortung leugnet und die Absichten der meisten Filmen zum Thema unterläuft.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00397s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]