bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Long Way Home
The Long Way Home

USA 1997
Produktion: Moriah Films/The Simon Wiesenthal Center
Produzent: Rabbi Marvin Hier, Richard Trank
Regie und Buch: Mark Jonathan Harris
Kamera: Don Lenzer
Musik: Lee Holdridge
Schnitt: Kate Amend
114 Min.
FSK:
Verleih: Salzgeber (O.m.d.U)


Dokumentarfilm über die Errichtung des Staates Israel, dessen Besiedlung nach dem Zweiten Weltkrieg von zionistischen Organisationen erzwungen wurde. Ein interessanter Beitrag zur Zeitgeschichte, der historische Hintergründe erhellt und durch seine Kompilation teilweise unbekanntem Material den "Willensakt der Geretteten" dokumentiert. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00318s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]