bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Bob Marley Live in Concert

Deutschland 1979-98
Produktion: Arsenal
Produzenten: Gerd Unger, Stefan Paul
Regie und Buch: Stefan Paul
Kamera: Hans Schalk
Musik: Bob Marley & the Wailers
Schnitt: Hildegard Schröder
Länge: 85 Min.
FSK:
Verleih: Arsenal


Mitschnitt eines Konzerts, das der jamaikanische Reggae-Musiker Bob Marley mit seiner Gruppe "The Wailers" 1980 in Dortmund gab. Unterschnitten wird diese Veranstaltung mit Szenen aus dem "Reggae Sunsplash-Festival" (Jamaika 1979) und Aufnahmen vom Begräbnis des Musikers, der 1981 starb. Mit äußerst bescheidenen filmischen Mitteln beschert der Film, der sich jedes Kommentars und jeder Wertung enthält, immerhin ein Wiedersehen mit dem charismatischsten Vertreter der Reggae-Musik und ein Wiederhören mit zehn seiner zeitlosen Songs. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00289s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]