bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Legende vom Ozeanpianisten
La Leggenda del Pianista sull'Oceano/The Legend of the Pianist on the Ocean/The Legend of 1900

Scope. Italien/USA 1999
Produktion: Medusa/Sciarlò
Produzent: Francesco Tornatore
Regie und Buch: Giuseppe Tornatore, nach einem Bühnenstück von Alessandro Baricco
Kamera: Lajos Koltai
Musik: Ennio Morricone
Schnitt: Massimo Quaglia
Darsteller: Tim Roth (Neuzehnhundert), Pruitt Taylor Vince (Max), Bill Nunn (Danny Boodman), Clarence Williams III (Jelly Roll Morton), Peter Vaughan (Musikalienhändler), Mélanie Thierry (junge Frau)
Länge: 121 Min. (Originalversion 160 Min.)
FSK: ??
Verleih: Concorde


Die in Rückblicken entwickelte Geschichte eines brillanten Klavierspielers, der nach der Geburt auf einem Ozeandampfer ausgesetzt wurde und das Schiff sein Leben lang nicht mehr verlässt. Der luxuriös ausgestattete Film beschwört die Aura eines eigenwilligen Außenseiters und erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft zweier sehr unterschiedlicher Männer. Im Mittelpunkt steht die immer wieder neue Frage nach der "richtigen", ganz eigenen Art zu leben. Sehr schlüssig verbinden sich erzählerische Passagen mit rein filmischer Poesie und einem ungemein stimmungsvollen Soundtrack. - Sehenswert ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00294s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]