bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Detroit Rock City
Detroit Rock City

Scope. USA 1999
Produktion: New Line Cinema/Takoma Entertainment/Base-12/Kissnation
Produzent: Gene Simmons
Regie: Adam Rifkin
Buch: Carl V. Dupre
Kamera: John R. Leonetti
Musik: J. Peter Robinson, Kiss, Thin Lizzy, The Ramones, Ufo
Schnitt: Mark Goldblatt, Peter Schink
Darsteller: Edward Furlong (Hawk), James DeBello (Trip), Sam Huntington (Jam), Guiseppe Andrews (Lex), Gene Simmons, Paul Stanley, Ace Freshley, Peter Criss
Länge: 90 Min.
FSK:
Verleih: Kinowelt


Vier Teenager aus der Provinz Nordamerikas brechen gegen den Widerstand ihrer Eltern in die Musik-Metropole Detroit auf, um dort ein Konzert ihrer Lieblingsband "Kiss" zu erleben. Nach einer Reihe von Abenteuern gelingt dies, während die Reise selbst zum endgültigen Abschied von der Kindheit gerät. Musikalisch dominierte Komödie, die auf unterhaltsame Weise den Zeitgeist der 70er-Jahre illustriert und zugleich auf die langsame Verschiebung von gesellschaftlichen Wertmaßstäben verweist. - Ab 14 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]