bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein Sommernachtstraum
William Shakespeare's A Midsummer Night's Dream

USA 1999
Produktion: Fox Searchlight Pictures/Regency Enterprises
Produzenten: Leslie Urdang, Michael Hoffman, Ann Wingate
Regie: Michael Hoffman
Buch: Michael Hoffman, nach dem gleichnamigen Theaterstück von William Shakespeare
Kamera: Oliver Stapleton
Musik: Simon Boswell
Schnitt: Garth Craven
Darsteller: Kevin Kline (Nick Bottom/Zettel), Michelle Pfeiffer (Titania), Rupert Everett (Oberon), Stanley Tucci (Puck), Calista Flockhart (Helena), Anna Friel (Hermia), David Strathairn (Theseus), Sophie Marceau (Hippolyta), Sam Rockwell (Franic Flute)
Länge: 118 Min.
FSK: ??
Verleih: Fox


Shakespeares Komödie um Irrungen und Wirrungen der Liebe im Zauberreich des Elfenkönigs wird in Michael Hoffmans Neuverfilmung in die Toskana des 19. Jahrhunderts verlegt, ohne dass der zeitgeschichtliche Hintergrund thematisch genutzt würde. So bleibt ein opulentes, opernhaftes Ausstattungsstück, das in die Nähe des Kitsches gerät und auch durch die breit ausgespielten komödiantischen Handwerkerszenen nicht zu retten ist. Nur der Hauptdarsteller setzt dem Spiel ein Glanzlicht auf. - Ab 12 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00263s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]