bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Tach Herr Dokter - Der Heinz-Becker-Film

Deutschland 1999
Produktion: Odeon Film
Produzent: Reinhard Klooss
Regie: Gernot Roll, Gerd Dudenhöffer
Buch: Gerd Dudenhöffer
Kamera: Gernot Roll
Musik: Peter Thomas
Schnitt: Hans Funck
Darsteller: Gerd Dudenhöffer (Heinz Becker), Sabine Urig (Hilde Becker), Horst Krause (Dr. Schenkberg), Petra Zieser (Frau Schenkberg), Henning Hoffsten (Maier Kurt), Susanna Simon (Frau Rickebick)
Länge: 90 Min.
FSK: ab 6; f
Verleih: Senator


Der saarländische Kleinbürger und Biedermann Heinz Becker kollidiert mit der angeberisch-mondänen Lebenswelt seines reichen Nachbarn, bevor die symbiotische Lebensgemeinschaft der beiden durch Partys und Alkohol wieder hergestellt wird. Schale Komödie, die den anarchischen Witz der kabarettistischen Fernsehfigur erfolglos auf die Kinoleinwand zu übertragen versucht und mit der abgegriffenen Gegenüberstellung von "Reich" und "Arm" nur Klischees, Kalauer und Wortverdreher transportiert. - Ab 12.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00262s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]