bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Raus aus Amal
Fucking Amal

Schweden/Dänemark 1999
Produktion: Memfis Film/Zentropa/Film I Väst/SVT Drama Göteborg
Produzent: Lars Jönsson
Regie und Buch: Lukas Moodysson
Kamera: Ulf Brantas
Schnitt: Michal Leszczylowski, Bernhard Winkler
Darsteller: Alexandra Dahlström (Elin), Rebecca Liljeberg (Agnes), Erica Carlson (Jessica), Mathias Rust (Johan Hult), Stefan Hörberg (Markus)
Länge: 89 Min.
Verleih: Concorde


Als sich ein 16-jähriges Mädchen in ihre zwei Jahre jüngere Mitschülerin verliebt, gilt es eine ganz Reihe innerer wie äußerer Widerstände zu überwinden, bevor die beiden zueinander finden. Der symphatische Debütfilm überzeugt als sensible Geschichte adoleszenter Selbstfindung, da der Regisseur die Perspektiven seiner Protagonisten ernst nimmt und sich jeden wertenden Kommentars enthält. Nicht zuletzt lebt das Werk vom lebendigen Spiel seiner jungen Hauptdarstellerinnen. - Ab 16.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00205s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]