bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Schnee in der Neujahrsnacht

Deutschland 1999
Produktion: Ufa Filmprod.
Produzent: Norbert Sauer
Regie: Thorsten Schmidt
Buch: Stefan Kolditz
Kamera: Klaus Eichhammer
Musik: Rald Wienrich
Schnitt: Claudia Wolscht
Darsteller: Jürgen Tarrach (Toto), Tamara Simunovic (Natalia), Hannes Jaenicke (Zippo), Dieter Landuris (Henry), Nadja Uhl (Nora), Eric Burdon (Rory), Barbara Rudnik (Carola)
Länge: 100 Min.
Verleih: Buena Vista


Während ein einsamer Radiomoderator in Berlin die letzte Nacht des Jahrtausends zum magischen Moment verklärt, stellt sich das von ihm beschworene Wunder der Liebe nach vielen Umwegen ausgerechnet für einen tappsig-gutmütigen Busfahrer ein, der zuvor aber in ebenso turbulente wie gefährliche Ereignisse gerät. Episodisch angelegter Film zwischen poetischer Liebeskomödie und urbaner Actiongeschichte, der in seiner zwanghaften Suche nach romantischer Stimmung oft übers Ziel schießt. Geprägt von einem hervorragenden Hauptdarsteller, gelingt die episodenhafte Verzahnungen von Raum und Zeit, Zufällen und Schicksalen jedoch nicht ohne Charme. - Ab 14.

Weitere Informationen finden Sie auf den WWW-Seiten des film-dienstes

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]