bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein todsicheres Geschäft


Deutschland 2000
Produktion: Claussen & Wöbke
Produzenten: Jakob Claussen,Thomas Wöbke
Regie: M. X. Oberg
Buch: Tim Dabringhaus, M. X. Oberg
Kamera: Martin Kukula
Musik: Niki Reiser
Schnitt: Barbara Giess, Mona Bräuer
Darsteller: Thomas Schmauser (Hugo Nagel), Ben Gazzara (Jim Lagota), Emma Catherwood (Natalie), Sally Dexter (Mary-Boo), Edward Jewesbury (Burns. sen.)
Länge: 89 Min.
FSK:
Verleih: Buena Vista


Ein junger Deutscher, den es als Bestattungsgehilfen in einen kleinen walisischen Küstenort verschlagen hat, träumt von einem eigenen Beerdigungsinstitut. Erst als ein todkranker amerikanischer Jazz-Musiker auftaucht und sich mit ihm anfreundet, erfüllt sich sein Wunsch auf ungewöhnliche Weise. Skurrile Komödie, die den makabren Humor der Vorlage nie auszuschöpfen weiß und am falschen Timing der Inszenierung krankt. Die präzis besetzten Nebenrollen, die ausgezeichnete Kameraarbeit und der verspielt-nostalgische Soundtrack können diese Defizite begrenzt ausgleichen. - Ab 14 möglich.

 

FILMDIENST
0.00473s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]