bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Venus & Mars
Deutschland 2001


Produktion: Atlantis Film/Mitteldeutsches Filmkontor
Produzenten: Bernd F. Lunkewitz, Emmo Lempert, Uwe Schott
Regie: Harry Mastrogeorge
Buch: Ben Taylor
Kamera: Martin Fuhrer
Musik: Nathan Barr
Darsteller: Lynn Redgrave (Emily Vogel), Daniela Lunkewitz (Kay Vogel), Ryan Hurst (Roberto), Fay Masterson (Celeste), Julia Sawalha (Marie), Julie Bowen (Lisa), Michael Weatherly (Cody), Hella von Sinnen (Bertha)
Länge: 93 Min.
FSK: ab 6; f
Verleih: Buena Vista


Das Ableben des ehemaligen Trainers einer dörflichen Schulfußballmannschaft bringt vier junge Frauen aus aller Welt zurück in die schwäbische Provinz, wo es nicht nur Abschied zu nehmen gilt, sondern wo auch die Suche nach der großen Liebe einsetzt. Ein bemüht beschwingter, allzu hausbacken inszenierter Film voller Belanglosigkeiten und Leerlauf. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00198s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]