bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mädchen, Mädchen


Deutschland 2001
Produktion: Olga-Film
Produzenten: Molly von Fürstenberg, Harald Krüger
Regie: Dennis Gansel
Buch: Maggie Peren, Christian Zübert
Kamera: Axel Sand
Schnitt: Anna Loewer
Darsteller: Diana Amft (Inken), Felicitas Woll (Victoria), Karoline Herfurth (Lena), Andreas Christ (Nick), Max Riemelt (Flin), Martin Reinhold (Dirk), Frederic Welter (Tim), Max Richter (Schädel)
Länge: ???
FSK: ???
Verleih: Constantin Film


Drei 18-jährige Gymnasiastinnen träumen trotz teilweise ausgiebiger Sexerfahrungen immer noch von ihrem ersten Orgasmus. Während die Eine dank ihres Fahrradsattels, die Zweite per Internet-Chat zum Höhepunkt kommen, wählt die Dritte den altmodischen Weg einer von Missverständnissen geprägten Beziehung. Inszeniert im einfallsarmen Stil einer Vorabend-Fernsehserie, kümmert sich der Film nie wirklich um die "Nöte" seiner Protagonistinnen, sondern liefert lediglich Unterhaltung auf unterstem Zoten-Niveau.

 

FILMDIENST
0.00202s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]