bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zusammen!
Tillsammas


Schweden 2000
Produktion: Memfis/Zentropa Entertainments/Film i Väst/SVT Drama/Keyfilms Roma/Nordic Film- und TV-fund/Svenska Film Institutet/Danish Film Institute/TV1000
Produzenten: Lars Jönsson, Peter Aalbaek Jensen
Regie und Buch: Lukas Moodysson
Kamera: Ulf Brantas
Schnitt: Michal Leszczylowski, Fredrik Abrahamsen
Darsteller: Lisa Lindgren (Elisabeth), Michael Nyqvist (Rolf), Gustaf Hammarsten (Göran), Anja Lundqvist (Lena), Jessica Liedberg (Anna), Ola Norell (Lase), Shanti Roney (Klas)
Länge: 106 Min.
Verleih: Concorde


Der Alltag in einer schwedischen Kommune am Stadtrand von Stockholm in den 70er-Jahren. Der Film nimmt die Perspektive von drei Neuankömmlingen ein, einer Frau mit ihren beiden Kindern, die mit einer ihnen zunächst fremden Welt- und Lebensauffassung konfrontiert werden. Ein sensibel inszenierter Film, der besonders in der Gestaltung der Kinderrollen überzeugt und als sanft-raffinierte Komödie unterhält. Dabei gibt der Film nicht vor, die vielfältigen politischen und menschlichen Probleme seiner Protagonisten lösen zu können, sondern begnügt sich mit einer sehr menschlichen, unaufdringlichen Annäherung. - Sehenswert ab 16.

 

FILMDIENST
0.00455s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]