bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sonny der Entendetektiv
Solan, Ludvig og Gurin med reverompa


Norwegen 1998
Produktion: Filmkameratene AS / AB Svensk Filmindustri
Produzent: John M. Jacobsen
Regie: Nille Tystad, John M. Jacobsen
Buch: Kjell Aukrust, Vibeke Idsöe, nach einem Roman von Kjell Aukrust
Musik: Kjetil Bjerkestrand
Schnitt: Einar Egeland
Länge: 80 Min.
Verleih: MFA


Ein Detektiv in Entengestalt und sein Assistent spüren im Auftrag einer Witwe einen nichtsnutzigen Gnom auf, dem wegen seiner Unartigkeit über Nacht ein gewaltiger Fuchsschwanz gewachsen ist. Ein hübsche Zeichentrickgeschichte mit charmanten Figuren, die ältere Zuschauer durch zahlreiche Zitate aus der Filmgeschichte unterhält, während sie den Jüngsten eine überschaubare und liebevolle Geschichte bietet. - Ab 6.

 

FILMDIENST
0.00414s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]