bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Deep in the Woods - Allein mit der Angst
Promenons-nous dans les bois


Frankreich 2000
Produktion: Fidelité/Le Studio Canal +/Gimages 3/Studio Images 6/Cofimage 11
Produzenten: Marc Missonnier, Olivier Delbosc
Regie: Lionel Delplanque
Buch: Annabelle Perrichon
Kamera: Denis Rouden
Musik: Jérome Coullet
Schnitt: Pomme Zhed
Darsteller: Denis Lavant (Stéphane), Alexia Stresi (Jeanne), Clotilde Courau (Sophie), Clément Sibony (Mathieu), Vincent Lecoeur (Wilfried)
Länge: 90 Min.
FSK: ???
Verleih: Arthaus


Fünf junge Schauspieler führen in einem abgelegenen Schloss, das von einem paranoiden älteren Herrn und seinem stummen zehnjährigen Enkel bewohnt wird, das Märchen vom Rotkäppchen auf. In der darauf folgenden Nacht mehren sich unheilvolle Vorgänge und Bluttaten, die offenbar ein in der Gegend gesuchter Mörder verschuldet. Konventioneller Horrorfilm, der gängige Muster des Genres neben Märchenmotive stellt, wobei es ihm nicht gelingt, über äußere Effekte hinaus psychologische Spannung zu erzeugen.

 

FILMDIENST
0.0036s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]