bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Was geht - Die Fantastischen Vier


Deutschland 2001
Produktion: CP Medien/Filmareal
Produzent: Christian Drewing
Regie: Dieter Zimmermann
Kamera: Werner Schmidtke
Musik: Die Fantastischen Vier
Schnitt: Stephan Krumbiegel
Mitwirkende: Die Fantastischen Vier (Smudo = Michael Schmitt), (DJ Hausmarke = Michael Beck), (Thomas D = Thomas Dürr), (And.Y = Andreas Rieke)
Länge: 84 Min.
FSK: ab 6; f
Verleih: Warner


Ulrich Kriest

Oberflächliche, aber unterhaltsame Musikdokumentation über die zehnjährige Karriere der Stuttgarter HipHop-Band "Die Fantastischen Vier" mit Live-Auftritten, Backstage-Posen, Interviews und Home Stories. Da die Band aufgrund ihrer künstlerischen Entwicklung heute ungleich souveräner dasteht als noch zu Zeiten ihrer ersten Erfolge, fällt der Rückblick entspannt bis amüsiert aus und spiegelt eine Jugendkultur aus den gutbürgerlichen Vororten des wohlhabenden Stuttgart. - Ab 12 möglich.

 

FILMDIENST
0.00206s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]