bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Edge of Seventeen - Sommer der Entscheidung
Edge of Seventeen


Produktion: Blue Streak Films/Luna Picture
Produzenten: David Moreton, Todd Stephens, Michael Wolfson
Regie: David Moreton
Buch: Todd Stephens
Kamera: Gina Degirolamo
Musik: Tom Bailey
Schnitt: Tal Ben-David
Darsteller: Chris Stafford (Eric), Tina Holmes (Maggie), Andersen Gabrych (Rod), Stephanie McVay (Mutter), Lea DeLaria (Angie), John Eby (Vater), Antonio Carriero (Andy)
Länge: 100 Min.
Verleih: Pro-Fun (O.m.d.U.)


Ein 17-jähriger Schüler sieht sich durch die Begegnung mit einem homosexuellen Arbeitskollegen gezwungen, seine sexuelle Identität zu überdenken und sich zu einer gleichgeschlechtlich bestimmten Zukunft zu bekennen. In den 80er-Jahren angesiedelterFilm, der sich weitgehend differenziert darum bemüht, die mit dem "Coming out" verbundenen Nöte des Jugendlichen zu vermitteln, ohne Homosexualität zu idealisieren. Hervorragend die Wahl der Hintergrundmusik, die die sexuelle Gratwanderung pointiert versinnbildlicht.

 

FILMDIENST
0.0023s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]