bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Elefanten und Gras
Filler ve Çimen


Türkei 2000
Produktion: Maraton Film/Panfilm/Tem Studios
Produzenten: Ali Akdeniz, Fatos Akdeniz, Bahadir Atay, Dervis Zaim
Regie und Buch: Dervis Zaim
Kamera: Ertunc Senkay
Musik: Serdar Ateser
Schnitt: Mustafa Presheva
Darsteller: Sanem Celik (Havva), Ali Sürmeli (Camoka), Haluk Bilginer (Sabit), Taner Barlas (Hotelbesitzer), Bülent Kayabas (Minister), Ugur Polat (Manager), Taner Birsel, Ezel Akay, Semir Aslanyürek, Mustafa Presheva
Länge: ca. 120 Min.
Verleih: InterForum (O.m.d.U.)


Eine türkische Marathonläuferin gerät durch Zufall zwischen die Fronten eines blutigen Machtkampf rivalisierender Politiker und Gangster, die im Kokainhandel mitmischen. Melancholischer Politthriller als fatalistischer Abgesang auf die Rechtsstaatlichkeit der Türkei, der die gängigen Muster des Identifikationskino meidet, aber trotz seines ernsten Anliegens aufgrund einer überbordenden Themenfülle und stilistischer Mängel über weite Strecken wie Kolportage wirkt. - Ab 16 möglich.

 

FILMDIENST
0.00218s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]