bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Memento
Memento


USA 2000
Produktion: I Remember/Newmarket Capital Group/Team Todd
Produzenten: Jennifer Todd, Suzanne Todd, Elaine Dysinger
Regie: Christopher Nolan
Buch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan
Kamera: Wally Pfister
Musik: David Julyan, David Bowie
Schnitt: Dody Dorn
Darsteller: Guy Pearce (Leonard §Lenny" Shelby), Carrie-Anne Moss (Natalie), Joe Pantoliano (Teddy), Mark Boone jr. (Burt), Russ Fega (Kellner), Jorja Fox (Leonards Frau), Stephen Tobolowsky (Sammy Jankis)
Länge: 113 Min.
Verleih: Helkon


Ein Mann, der seit dem Mord an seiner Frau nur noch über ein fragmentarisches Kurzzeitgedächtnis verfügt, sucht fieberhaft nach dem Täter und verliert sich dabei in einem Dickicht aus Intrigen. Formal kühner Thriller, der seine Geschichte vom Ende zum Anfang treibt, um den Zuschauer an der Orientierungslosigkeit des Helden Anteil nehmen zu lassen, und dabei an existenzielle Fragen rührt. - Sehenswert ab 16.

 

FILMDIENST
0.02119s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]