bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Flickering Lights
Blinkende Lygter/Flickering Lights


Dänemark/Schweden 2000
Produktion: M & M/Danmarks Radio/SVT Drama
Produzenten: Kim Magnusson, Tivi Magnusson
Regie und Buch: Anders Thomas Jensen
Kamera: Eric Kress
Musik: Jeppe Kaas, Bent Fabricius-Bjerre
Schnitt: Anders Villadsen
Darsteller: Søren Pilmark (Torkild), Ulrik Thomsen (Peter), Mads Mikkelsen (Arne), Nikolaj Lie Kaas (Stefan), Iben Hjejle (Therese), Sofie Gråbøl (Hanne), Ole Thestrup (Alfred Jæger), Frits Helmuth (Carl), Peter Andersson (der Färöer)
Länge: 109 Min.
Verleih: Arsenal (O.m.d.U.)


Nach einem geplatzten Coup fasst der Boss einer Schieber-Bande das Ende seiner Karriere ins Auge. Sein letzter Job beschert ihm ein Koffer mit vier Millionen Kronen, die er unterschlägt. Doch statt des geplanten Fluchtziels Barcelona landet er mit seiner Bande in einem verfallenen Waldgasthof an der dänisch-deutschen Grenze. Eine mitunter etwas unausgegorene Mischung aus Drama, Komödie und brutalem Thriller, die einigen Reiz aus den grotesken Drehbuchwendungen und der Kauzigkeit der Charaktere bezieht.

 

FILMDIENST
0.00286s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]