bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mr. Bones
Mr. Bones


Südafrika 2001
Produktion: Videovision Entertainment/Distant Horizon
Produzenten: Anant Singh, Helena Spring
Regie: Gray Hofmeyr
Buch: Leon Schuster, Greg Latter, Gray Hofmeyr
Kamera: Buster Reynolds
Musik: Julian Wiggins
Schnitt: Johan Lategan, Carl Morgan
Darsteller: Leon Schuster (Bones), David Ramsey (Vince Lee), Faizon Love (Pudbedder), Jane Benney (Laleti), Robert Whitehead (Zach Devlin), Fem Belling (Dora)
Länge: 101 Min.
FSK: ab 6; f
Verleih: Constantin


Der erste weiße Medizinmann eines fiktiven südafrikanischen Zwergstaats begibt sich auf die Suche nach dem verlorenen Sohn seines Stammes, der die Thronfolge sichern soll. Aus Versehen entführt er einen Golfprofi und dessen Manager aus der Spielerstadt Sun City, die er auf der Reise durch den Busch an den Rand des Wahnsinns treibt. Überdrehte, ideenarme und derbe Klamauk-Komödie mit einigen sozialkritischen Seitenhieben. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00214s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]